Aktuelle News und Informatives rund um unser Hotel

Winter ADE - Sommer JUCHE!

Die kalten Tage gehören bald der Vergangenheit, denn nicht nur die Landschaft erwacht aus ihrer Winterstarre, auch das Schwimmbad im Hotel Lohninger-Schober wird in Schwung gebracht und für die bevorstehende Badesaison welche Mitte Mai startet fertiggemacht. So langsam steigen die Temperaturen wieder und der Sommer ist nicht mehr allzu weit weg. Damit Sonnenanbeter und Wassernixen wieder nach Herzenslust plantschen dürfen, wird in der Vorbereitungszeit alles auf Vordermann gebracht.

Die fleißigen Haustechniker kümmern sich bereits um das Schwimmbecken sowie die Außenlage. Dabei muss nicht nur der Rasen gedüngt und gemäht werden, auch der Kinderspielplatz und die Buffethütte sollen wieder im neuen Glanz erstrahlen.  Zudem werden sämtliche Bänke aufgebaut und gereinigt. Sobald die Arbeiten getätigt sind und die Temperaturen etwas höher hinaufklettern, kann das Eldorado wieder von allen Wasserratten genützt werden.

Haustechniker bei der ArbeitPool im Hotel wird gereinigtBadelandschaft - Hotel Lohninger-Schober

 

Das große Freibadgelände mit wunderschöner Liegewiese, Kinderspielgeräten, zwei Tischtennistische und zwei Tennisplätze sowie die Buffethütte mit Getränken, Eis, Kaffee, Kuchen, Toast, Pizza, etc., ist bei Schönwetter im Juli & August jeden Tag geöffnet.

Schwimmen, entspannen und sich vom Alltag erholen. Ruhesuchende finden bestimmt ein abgelegenes Stückchen auf der sonnigen Liegewiese, während sich Kinder und Familien beim Plantschen, beim Tischtennis spielen oder am Kinderspielplatz vergnügen. Hier können Groß und Klein den absoluten Badespaß erleben und den Sommer in vollen Zügen genießen. Und falls das Wetter einmal nicht mitspielen sollte, gibt es im Hotel ja noch ein kleines aber feines Hallenbad und wohltuende Wellnessangebote.

Planen Sie doch Ihren nächsten Sommerurlaub im malerischen Attergau im Salzkammergut. Durch die ideale Lage des Hotels kommen vor allem unternehmungslustige Urlauber auf ihre Kosten. Viele attraktive Ausflugsziele und Freizeitmöglichkeiten befinden sich rund um das gastfreundliche Hotel. Außerdem ist der strahlend blaue Attersee nur einen Katzensprung entfernt und ein echter Geheimtipp für einen unvergleichlichen Sommerurlaub. Mit unzähligen Wassersportmöglichkeiten wird der Familienurlaub zum unvergesslichen Erlebnis!

Eintauchen und Genießen - der Sommer steht im Hotel Lohninger-Schober schon vor der Tür! Die Monate, in denen wir die Sonne und das schöne Wetter in bester Gesellschaft genießen!

Frühlingserwachen beim Frühstücken im Hotel Lohninger-Schober

Jetzt die ersten Sonnenstrahlen mit der Familie bei einem genussvollen Frühstück im Hotel Lohninger-Schober genießen.

Genau das ist das Schönste - einfach einmal das Wochenende mit dem süßen Nichtstun zu erleben und sich so richtig verwöhnen lassen. Da stehen selbst Langschläfer gerne früher auf, denn das Frühstück im Hotel Lohninger-Schober schmeckt einfach zu gut, um es zu verpassen. Es werden nur die besten Zutaten verwendet. Ohne Stress, dafür ausgedehnt und genussvoll mit herzhaften Wurst- und Käsekreationen, backfrischem Brot und Gebäck, energiereichen Müslis, für süße Naschkatzen selbstgemachte Marmeladen, frische Säfte, schmackhafte Aufstriche, knackiges Obst und buntes Gemüse.

Frühstück im Hotel Lohninger-SchoberFrühstück im Hotel Lohninger-SchoberFrühstück im Hotel Lohninger-Schober

 

Probieren Sie auch die selbstgemachten Kuchen und Mehlspeisen, denn die zaubern bestimmt ein Lächeln auf die müden Gesichter am Morgen. Dazu gibt es röstfrischen Kaffee und zahlreiche Teesorten. Zubereitet mit ganz viel Liebe und serviert mit einem herzlichen Lächeln.

Frühstück im Hotel Lohninger-SchoberFrühstück im Hotel Lohninger-SchoberFrühstück im Hotel Lohninger-Schober

 

Die Kinder müssen nicht zur Schule, die Erwachsenen nicht zur Arbeit, es ist also Zeit für ein ausgedehntes Frühstück wie im Urlaub. Doch jeder der Kinder hat weiß, das kann manchmal auch ein bisschen unentspannt sein. Im Hotel Lohninger-Schober aber nicht. Das Hotel verfügt über eine gemütliche Sonnenterrasse, mit traumhaftem Ausblick auf die gigantische Bergwelt. Auch drinnen fühlt man sich so richtig wohl. Dazu gibt es für die Kinder einen hauseigenen Spielplatz mit Rutsche, Schaukel, Klettergerüst und jede Menge Platz zum toben. Im Hotel wartet ein eigenes Spielzimmer auf die Kleinen. Da kommt garantiert keine Langeweile auf und Mama und Papa können den Tag entspannt angehen.

Frühstück im Hotel Lohninger-SchoberFrühstück im Hotel Lohninger-Schober

 

Der Service ist freundlich und kompetent und geht auf individuelle Wünsche ein. Alles wird schön präsentiert und die Auswahl ist groß, denn das Auge isst ja bekanntlich mit. Lassen auch Sie es sich am Wochenende oder im Urlaub einmal so richtig gut gehen, mit einem unwiderstehlichen Genießer-Frühstück im Hotel Lohninger-Schober. Denn besser kann der Start in den Tag kaum sein!

Endlich Wochenende, endlich wieder lange und gemütlich frühstücken mit der ganzen Familie!

Unsere Frühstückszeiten für Hotelgäste sowie externe Gäste:

Täglich von 7:30 Uhr bis 10:00 Uhr gerne können auch externe Gäste nach Reservierung das Buffetfrühstück in unserem Hotel genießen!

Rufen Sie uns hierzu bitte einfach kurz unter +43 (0) 7667 8343 an!

Informationen zu unserem Restaurant finden Sie HIER

Hotel Lohninger-Schober mit zahlreichen Ausflugszielen im Frühling!

Bei uns im Hotel Lohninger-Schober hat Kinderfreundlichkeit einen hohen Stellenwert. Was sich die Kleinen von einem tollen Urlaub erwarten, dafür ist bei uns im Attergau im Salzkammergut gesorgt. Dazu gehört unser großzügiger Außenspielbereich sowie der Kinderspielbereich im Hotel. Langeweile taucht hier bestimmt keine auf, und Mama und Papa dürfen sich auch einmal so richtig erholen. Neben unseren kleinen aber feinen Wellnessbereich, bieten wir unseren Gästen auch zahlreiche Ausflugsziele im malerischen Salzkammergut.

Ihre Kinder werden Sie für einen Ausflug in den Erlebnispark Straßwalchen lieben, denn dort werden all ihre Träume wahr. Eine märchenhafte Welt voller Träume, spannender Abenteuer, Action und den reinsten Nervenkitzel erwartet euch. Über 50 Attraktionen erwarten die gesamte Familie und sorgen für einen unvergesslichen Tag. Tauchen Sie ein in 7 verschiedene Themenbereiche: Schlosshof – Pilzhausen – Afrika / Orient – Märchenwald Fantasiana – Westernstadt „Lucky City“ und der Actionbereich!

Erlebnispark FANTASIA Strasswalchen

Falls das Wetter einmal nicht mitspielen sollte, gibt es immer noch das Aquapulco – die Piratenwelt in Bad Schallerbach. Das ist ein echtes Paradies für Groß und Klein. Indoor-Wasserattraktion mit interaktiven Wasserspielgeräten, Wasserkanonen, Pumpen, Wasserrädern und Spritzattraktionen sorgen für jede Menge Spaß bei allen kleinen Piraten. Hier können alle nach Herzenslust plantschen und sich gegenseitig nassspritzen. Für diesen Ausflug muss man auch keine Jause einpacken, denn das kulinarische Angebot für Kinder und Erwachsene ist ebenso vielfältig wie köstlich.

Piratenwelt - Aquapulco - Bad Schallerbach

Zu den weiteren beliebten Ausflugszielen gehören die Salzwelten in Hallein. Hier erlebt man faszinierende Einblicke in das Alltagsleben der prähistorischen Bergleute, die hier bereits vor 2500 Jahren nach dem „weißen Gold“ gegraben haben.

Auch sehr interessant ist das Haus der Natur in Salzburg. Von urzeitlichen Sauriern zu den Sternstunden der Raumfahrt, von bunten Unterwasserwelten zu seltenen Reptilien aus aller Welt, von sagenhaften Kristallschätzen aus dem Erdinneren zum Innenleben unseres eigenen Körpers – in den zahlreichen Ausstellungen entdeckt man Mensch und Natur von ihrer spannendsten Seite. Es gibt Führungen für Schulklassen, Familien oder Erwachsenengruppen und viele Themen, aus denen man wählen kann.

Und falls Mama einen Tag entspannen möchte, die Kids vergnügt im Garten toben, darf Papa einen traumhaften Tag beim Golfen verbringen. Der Golfclub am Attersee präsentiert sich herrlich über dem Attersee gelegen. Der GCA ist rasch zu einem Anziehungspunkt und Tipp unter den Golfbegeisterten geworden. Das liegt einerseits an der einzigartigen Lage inmitten des Salzkammerguts. Aber auch daran, dass seine abwechslungsreichen Bahnen – ganz klassisch – IN-Out sind. Hier gleicht keine Bahn der anderen!

So herrlich abwechslungsreich kann auch Ihr Urlaub aussehen. Kommen Sie zu uns ins gastfreundliche Hotel Lohninger-Schober und wir zeigen Ihnen die schönsten Ausflugsziele, die Sie mit der Familie bei Ihrem Aufenthalt unternehmen können! Alle Ausflugsziele sind in kürzester Zeit problemlos mit dem Auto zu erreichen!

Fotocredits: © Aquapulco © Fantasia Strasswalchen

Erwandern und genießen Sie gemeinsam mit einem erfahrenen Wanderführer die Schönheiten der Landschaft im Attergau.

Wandern ist eine hervorragende Möglichkeit, seinen Alltag zu entschleunigen, Energie zu tanken und sich wieder auf die wichtigen Dinge im Leben zu besinnen. Und das Schönste daran ist, dass es kaum Aufwand macht. Alles was man braucht sind feste Schuhe und etwas Zeit. Die Wanderung führt vom Hotel weg über Wiesen und Wald zur Hütte, wo Sie sich von der Anstrengung erholen können und wir Sie mit einer köstlichen Jause verwöhnen. Je nach Witterung findet die Jause im Freien oder in der Wanderhütte statt. Es gibt warme Stelze (Eisbein), Schweinebauch, hausgemachten Rohwürsten, Käse, Mineralwasser, Limo, Most (Apfelwein), einen Verdauungsschnaps, usw. An Beilagen gibt es Brot, Tomaten, Pfefferoni, hausgemachten Kartoffelkäse, etc.

Jause und Getränke sind im Preis inbegriffen!

„Aussteigen pur“ vom Alltag, den Kopf frei bekommen und ohne Zeitdruck die atemberaubenden Ausblicke genießen. Gestartet wird um 10.00 Uhr Vormittags direkt vor unserem Hotel. Die Mindestteilnehmerzahl entspricht 30 Personen, maximal können 100 Personen daran teilnehmen. Die Anmeldung und Bezahlung erfolgt an der Hotelrezeption und die Ausschreibung findet man in der Hotellobby bzw. auf Kanal 1 im Hotel-TV. Da diese Wanderung bei unseren Gästen sehr beliebt ist, findet sie bei entsprechender Nachfrage in der Hochsaison wöchentlich 1 mal statt. Die Länge der Wanderstrecke wird so gewählt, dass allen Gästen eine Teilnahme möglich ist. Sie dauert 1,5 Stunden für den Hinweg und ca 45 Minuten - 1 Stunde für den Rückweg. Es besteht auch die Möglichkeit mit unserem Strassenbummelzug zur Wanderhütte zu fahren (falls jemand nicht so weit gehen kann).

Die Wanderhütte liegt in der kleinen Ortschaft Hag, ca. 3 km von unserem Hotel entfernt. Sollte das Wetter nicht mitspielen, wird hier das Buffet aufgebaut. Preis pro Person: € 13,00 inkl. Jause und Getränke.

Infos zu unserer Geführten Wanderung finden Sie HIER

 

Impressionen:

wandern 1wandern 2wandern 3

 

 

Es gibt noch ein Zusatzangebot – Den Attergauer Wanderbus!

Der Wanderbus bringt Sie im Salzkammergut zu unterschiedlichen Wanderzielen der Region. Geführte Berge-, Seen- und Almwanderungen stehen im Mittelpunkt.

Wanderführer Herbert Benedikt zeigt die verborgenen Plätze des Salzkammerguts und vermittelt Wissenswertes über Flora und Fauna. Von leichten bis mittelschweren Wanderungen, eignet sich die Strecke auf perfekt für Familien mit Kinder!

Je nach Tour ist eine Hütteneinkehr bzw. Pause vorgesehen. Die Anmeldung ist erforderlich bis 12.00 Uhr des Vortages im Tourismusverband Attergau unter 07667/6386 oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mindestteilnehmer: 2 Personen

Maximalteilnehmer: 7 Personen

Osterferien im Hotel Lohninger-Schober

Als im Brauchtum vorgestellter Hase, versteckt der Osterhase am Ostersonntag bunt bemalte Eier im Garten. Doch woher kommt der Osterhase? Als älteste Quelle um den Osterhasen, wird die wissenschaftliche Arbeit des Medizinprofessors Geork Frank zu Franckenau herangezogen. Dieser schrieb im Jahre 1682 darüber, dass man in Südwestdeutschland einfältigeren Leuten und kleinen Kindern weis machte, dass der Osterhase Eier ausbrüte und diese im Garten im Gras und Gebüsch verstecke – man wollte sie von den Buben um so eifriger suchen lassen was zum erheiterten Gelächter der Älteren führte. In anderen Regionen Deutschlands brachten jedoch andere Tiere die Ostereier – so war es in Hessen der Fuchs, in Sachsen ein Hahn, in Fulda der Palmesel und in Thüringen der Storch. Warum es dennoch der Hase dann geschafft hat als Osterhase aufzutreten, dazu gibt es mehrere Vermutungen.

Was hat ein Hase mit Eiern zu tun? Macht das nicht die Henne?

Im Mittelalter war der Gründonnerstag jener Tag, an dem Bauern ihren Bodenzins abführen mussten – dies wurde, falls das Geld nicht reichte mit Lebensmitteln bezahlt. Hierzu wurden hauptsächlich Hasen und Eier an die Grundherren übergeben. Doch auch die Gebrüder Grimm hatten eine Theorie – so wurde von den alten Germanen die Frühlingsgöttin Osara geweiht – indem man sie mit Märzhasen zusammen mit bunten Eier beschenkte…

Und was machen Sie zu Ostern?

Verbringen Sie Ihre Osterferien 2019 im Hotel Lohninger-Schober im malerischen Attergau! Nahe des Hotels genießt man herrliche Frühlingsspaziergänge bei wunderschöner Kulisse, Blumenduft und jede Menge Erholung! Denn so wird Ostern für die gesamte Familie zu einer perfekten Auszeit in der Nebensaison! Ob Wellness, Kinderspielplatz, freundliches Personal oder entspannte und unkomplizierte Atmosphäre – bei uns ist man „goldrichtig“, um die Osterferien in vollen Zügen zu genießen!

Das Salzkammergut ist eine sehr traditionelle Region und bietet zu Ostern zahlreiche Ostermärkte und Veranstaltungen. Ostern - Der Frühlingsbrauchtum in Oberösterreich, ist gerade für Kinder der Höhepunkt der Festtage. Es werden die bunten Eier gesucht, die der Osterhase ins Nest legt.

Ostern im Attergau

Schon viele Tage vorher richtet sich alles auf die kommenden Feierlichkeiten aus. Auf den Ostermärkten findet man bemalte Eier und auch in Handarbeit hergestellte Dekorationsgegenstände. Palmbuschen werden gebunden und geweiht, und so manches Osterschiff sticht in See. Auch zahlreiche Konzerte und Kulturveranstaltungen finden im Salzkammergut statt.  Sehr zu empfehlen ist der Ostermarkt im Freilichtmuseum Stehrerhof, der am Samstag den 6. und Sonntag den 7. April 2019 jeweils von 10 – 17 Uhr, unter dem Motto „Kunst und Brauchtum rund um Ostern“ stattfindet. Es erwartet einem eine Vielzahl von Kunsthandwerkern gefertigter Zier- und Gebrauchsgegenstände, die zu bewundern und zu erwerben sind. Über 70 Aussteller aus fünf Ländern geben einen Einblick in die vielfältige Verzierungstechnik an Ostereiern, die liebevolle Herstellung von Klosterarbeiten, Passionskrippen, Osterratschen, Osterkerzen, Ostergebäck, Frühlingsfloristik und diversen Handarbeiten. Man kann auch bei der Anfertigung eines Palmbuschens zusehen und auch selbst mitmachen. Auch das Bäuerliche Handwerk (Korbwaren, Drahtkörbe), sowie Keramik-, Glas- und Metallobjekt für Haus und Garten werden geboten.

Zur Stärkung steht die Halle des Dreschmaschinenmuseums zur Verfügung. Im Hof des Bauernhauses genießt man frische, duftende Bauernkrapfen.

Für ein stimmungsvolles Ambiente sorgen verschiedene Musikgruppen, die den erlebnisreichen Tag bestens abrunden.

Verbringen Sie die Osterferien im Hotel Lohninger-Schober im Attergau und erleben Sie neben österreichischer Gastfreundschaft, einer idyllischen Natur, auch die fabelhaften Ostermärkte, die für ein gelungenes Osterfest sorgen!

Freude.Glück.GeborgenheitOstern im Salzkammergut!